dr-mustang - die us-car community  
Toggle Content
Toggle Content HAUPTMENU

Toggle Content MAIN MENU

Toggle Content KTS American Parts

Toggle Content GALERIE SPOT

Toggle Content Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

Toggle Content LITERATUR & MOVIES

Toggle Content SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

Toggle Content NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Händler Forum › Händlerangebote (rockauto.com) › Welche Bremsbeläge
Welche Bremsbeläge
Händlerangebote für Teile aus USA

View previous topic :: View next topic  
Author Message
Dreammaster
Postaholik
Postaholik


Joined: Nov 06, 2013
Posts: 630
Location: Uehlfeld


PostPosted: Tue, 21 Jan 2020 20:16    Post subject: Welche Bremsbeläge

Möchte die Bremsscheibe von Raybestos der R-300 Performance für hinten für den Ford Mustang ersetzen welche Bremsbeläge wären zu empfehlen .lg

_________________
„Nur wenige Menschen sind stark genug, um die Wahrheit zu sagen und die Wahrheit zu hören.“
Back to top
View user's profile
raehl60
Oiler
Oiler


Joined: Dec 01, 2017
Posts: 291
Location: 64395 Brensbach


PostPosted: Wed, 22 Jan 2020 21:22    Post subject: Re: Welche Bremsbeläge

Hallo!
Habe komplett auf EBC umgerüstet. Ob da bei dir die RedStuff Beläge zu empfehlen sind? Zudem habe ich die Bremsleitungen durch Stahlflexschläuche ersetzt. Bring viel.
Recherchiere weiter hier oder im Netz.
Gruß
Ralf
Back to top
View user's profile
Aggro
Walking Library
Walking Library


Joined: Jan 03, 2012
Posts: 1990
Location: 48149 Münster


PostPosted: Wed, 22 Jan 2020 23:54    Post subject: Re: Welche Bremsbeläge

Nur Straßenbetrieb oder fährst Du auch Rennstrecke?

_________________
Aggro @ muenster.de
Back to top
View user's profile
Dreammaster
Postaholik
Postaholik


Joined: Nov 06, 2013
Posts: 630
Location: Uehlfeld


PostPosted: Fri, 24 Jan 2020 18:07    Post subject: Re: Welche Bremsbeläge

[quote="Aggro"]Nur Straßenbetrieb oder fährst Du auch Rennstrecke?[/quote

Nur Strasse wil aber die Geschlitzte Bremsscheibe

für die Hinterachse

von Raybestos der R-300 Performance Serie weil ich die vorne auch schon drin habe ,waren beim Kauf schon drin Wave

_________________
„Nur wenige Menschen sind stark genug, um die Wahrheit zu sagen und die Wahrheit zu hören.“
Back to top
View user's profile
Aggro
Walking Library
Walking Library


Joined: Jan 03, 2012
Posts: 1990
Location: 48149 Münster


PostPosted: Fri, 24 Jan 2020 20:42    Post subject: Re: Welche Bremsbeläge

Das mit der geschlitzten Bremsscheibe ist kein Problem - hat auf die Auswahl der Beläge keinen großen Einfluss.
An Straßenbelägen kannste da quasi alles nehmen.

(Anders herum wäre es evtl. ein Problem: Wenn Du besonders giftige Bremsbeläge für die Rennstrecke verbauen würdest,
bräuchtest Du ggf. noch bessere Scheiben...)

_________________
Aggro @ muenster.de
Back to top
View user's profile
Aggro
Walking Library
Walking Library


Joined: Jan 03, 2012
Posts: 1990
Location: 48149 Münster


PostPosted: Fri, 24 Jan 2020 20:54    Post subject: Re: Welche Bremsbeläge

WEnn Du besonders gute Beläge haben möchtest - ich hätte wahrscheinlich noch einen Satz Hawk HPS abzugeben.

_________________
Aggro @ muenster.de
Back to top
View user's profile
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic   Printer Friendly Page    Forum Index Händlerangebote (rockauto.com)
Page 1 of 1
All times are GMT + 1 Hour



Jump to:  


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy