dr-mustang - die us-car community  
Toggle Content
Toggle Content HAUPTMENU

Toggle Content MAIN MENU

Toggle Content KTS American Parts

Toggle Content GALERIE SPOT

Toggle Content Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

Toggle Content LITERATUR & MOVIES

Toggle Content SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

Toggle Content NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Technik › Pflege-Tipps und Tricks › Kunstleder oder echtes Leder ?
Kunstleder oder echtes Leder ?
Vinyldachpflege - Chromteile - Ledersitze - Alte Lacke - Cabrioverdecke usw.
Go to page 1, 2  Next
Post new topic   Reply to topic   Printer Friendly Page    Forum Index Pflege-Tipps und Tricks

View previous topic :: View next topic  
Author Message
Highwayrider
Snoopier
Snoopier


Joined: Sep 04, 2010
Posts: 32
Location: 85101 Lenting

Ride:
PostPosted: Thu, 07 Apr 2011 17:52    Post subject: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Hi,

ich hätte da ne Frage zu meiner Innenausstattung. Ich hab dafür mal ein Bild angefügt.
Ich denke es handelt sich hierbei um eine Kunstlederausstattung !

Ist die Pflege von echtem & Kunstleder gleich ? Oder sollte man bei Kunstleder auf spezielle Pflegeprodukte zurückgreifen.

Gruß
Philipp
Back to top
View user's profile
my_little_pony
Postaholik
Postaholik


Joined: Aug 04, 2009
Posts: 521
Location: 45136 Essen

Ride: 66er Mustang V8 Convertible triple black, 67er Mustang V8 Fastback black/black
PostPosted: Thu, 07 Apr 2011 18:16    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Hallo Philipp,

Leder pflegt man ja wirklich - Deine Kunstlederbezüge ( auf Deutsch auch Plastik- oder Vinylbezüge) brauchst Du eigentlich nicht groß pflegen, denke ich. Wenn sie staubig sind, einfach mit einem feuchten Lappen drüber.
Für größere Verschmutzungen gibt es sicher sanfte Kunstoffreiniger - das würde ich aber vorher an einer eher versteckten Stelle ausprobieren.
Hab ich aber noch nie gemacht, weil meine Sitze eh schwarz sind...
Gruß
Frank

_________________
Back to top
View user's profile
Highwayrider
Snoopier
Snoopier


Joined: Sep 04, 2010
Posts: 32
Location: 85101 Lenting

Ride:
PostPosted: Thu, 07 Apr 2011 18:25    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Super, schon mal Danke für die Tipps.

Evtl. brauch ich dann nur etwas um sie etwas zu schützen.

sowas z.B. oder ?
www.petzoldts.info/inf...-p-68.html
Back to top
View user's profile
my_little_pony
Postaholik
Postaholik


Joined: Aug 04, 2009
Posts: 521
Location: 45136 Essen

Ride: 66er Mustang V8 Convertible triple black, 67er Mustang V8 Fastback black/black
PostPosted: Thu, 07 Apr 2011 18:32    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Für den Preis von 10 Litern des Zeugs bekommst Du neue Sitzbezüge in USA Laughing
Aber im Ernst: Ich glaube nicht, dass das nötig ist. Ist nur meine Meinung.
Habe aber keine Erfahrungswerte mit dem Pflegemittel.

Gruß
Frank

_________________
Back to top
View user's profile
Highwayrider
Snoopier
Snoopier


Joined: Sep 04, 2010
Posts: 32
Location: 85101 Lenting

Ride:
PostPosted: Thu, 07 Apr 2011 18:43    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Man will ja gerne einfach nur was gutes tun Constr

Wenn ich schon ständig drauf rum sitze Laughing

Aber Danke !
Back to top
View user's profile
Iski64
Snoopier
Snoopier


Joined: Jul 04, 2018
Posts: 24
Location: 6972 Fussach (Österreich)

Ride: Mustang 64 1/2 302 2V
PostPosted: Tue, 10 Jul 2018 22:54    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Kunstleder kann gepflegt werden. Jedoch mit Kunststoffpflegemitteln. Gibt Produkte z.B. das Auto Finesse Spritz, die auch einen UV-Schitz bieten

_________________
Für Rat und Tat im Bereich der Autopflege und Aufbereitung einfach ne PN :-)
Back to top
View user's profile
Montega
Oiler
Oiler


Joined: Oct 04, 2017
Posts: 414
Location: 68199 Mannheim

Ride: 2008 Conv. V6; Focus ST; Focus CC
PostPosted: Wed, 11 Jul 2018 7:13    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Hi,

zum Thema Reinigen: Immer nur Kunststoffpflege oder Lederpflege drauf gibt irgendwann mal eine undefinierte Suppe. Zwischendurch muss die mal weg einschließlich dem Schmtz. Ich nehme Kernseife aus dem Drogeriemarkt und löse die in lauwarmem Wasser. Das ist dann mein Reinigungsmittel. Besser als alle kaufbaren Produkte auf dem Markt, billig und effizient. Beim Reinigen beachten: Mikrofasertücher haben auf Leder nichts zu suchen.
Für kleinere Flecken habe ich immer Babyreinigungstücher im Kofferraum. Was für einen Babyhintern gut ist, kann Leder nicht schaden.

Gruß Rene '
Back to top
View user's profile
grayhorse
Walking Library
Walking Library


Joined: May 23, 2017
Posts: 1094
Location: Zell am See

Ride: 🐎 MY'08 GT/CS Convertible # Daily: 🇯🇵 MY'05 RAV4 II 3-türer
PostPosted: Wed, 11 Jul 2018 10:20    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Ob Leder oder Vinyl, beides - insbes. bei Cabrios ( Sonne ) - muss gepflegt werden, da es "austrocknet".

Leder mit Kernseife oder Reinigungsschaum reinigen, Vinyl ähnlich. Dann mit einem entspr. Lederpflegemittel zu "Ernährung" des Leders dasselbige behandeln und auch ab und zu das Vinyl mit Kunststoffpflegemittel ( i. d. R. silikonhaltig, z. B. Vinylex, Finesse ) behandeln.
Andernfalls wird es irgendwann zu trocken/spröde und reisst im schlimsten Fall ( zum. oberflächlich ).

_________________

Gruss
Andreas


_ Convertible ..-°´* __________________________________________________________

„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.“
(Walter Röhrl)
Back to top
View user's profile
ELcalibraa
Oiler
Oiler


Joined: Dec 24, 2017
Posts: 428
Location: 58097 Hagen

Ride: 14er GT Trackpack / Smart
PostPosted: Wed, 01 May 2019 20:07    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Es gibt doch z.B von Meguiar Leder/Vinylpfleger und Reiniger.

Also Pflegt Kunstleder und echtes Leder. Da es sich ja auch um ein US Produkt handelt, würde es auch super bei US Cars funktionieren.
Back to top
View user's profile
grayhorse
Walking Library
Walking Library


Joined: May 23, 2017
Posts: 1094
Location: Zell am See

Ride: 🐎 MY'08 GT/CS Convertible # Daily: 🇯🇵 MY'05 RAV4 II 3-türer
PostPosted: Thu, 02 May 2019 17:18    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Es geht entw. nur Leder oder Vinyl, beides mit einem pflegen ist Marketing.

Bei dem Meggi-Zeug handelt es sich um ein Vinyl-Pflegemittelchen afaik mit Silikon. Das "schützt" wohl auch das Leder kurzfristig, aber Pflege geht anders.
Es gibt für Schuhe so ein Schnellputzzeug ......... da ist auch nichts weiter als Silikon drin.

Manche "pflegen" sogar Lacke mit Silikon .............. Tied

_________________

Gruss
Andreas


_ Convertible ..-°´* __________________________________________________________

„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.“
(Walter Röhrl)
Back to top
View user's profile
ELcalibraa
Oiler
Oiler


Joined: Dec 24, 2017
Posts: 428
Location: 58097 Hagen

Ride: 14er GT Trackpack / Smart
PostPosted: Fri, 03 May 2019 0:44    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Also bei dem S197 Modellen sind die Sitzbahnen aus echtem Leder (auch bei den Recaros) und die Seiten, Rücksitze usw bestehen aus Kunstleder.


Gibt es ein Mittel wo man das Kunstleder, ähnlich wie Leder Pflegen kann? Da es sich um Vinyl handelt, macht es die Sache leder nicht einfacher.
Back to top
View user's profile
grayhorse
Walking Library
Walking Library


Joined: May 23, 2017
Posts: 1094
Location: Zell am See

Ride: 🐎 MY'08 GT/CS Convertible # Daily: 🇯🇵 MY'05 RAV4 II 3-türer
PostPosted: Fri, 03 May 2019 15:36    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Die Frage müsste umgekehrt lauten.

Bzgl. Vinyl .......... hatte ich weiter oben schon geschrieben !

Für Leder eben halt Lederpflegemittel. Zum Beispiel von Lederzentrum oder Ähnliches.

_________________

Gruss
Andreas


_ Convertible ..-°´* __________________________________________________________

„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.“
(Walter Röhrl)
Back to top
View user's profile
Scerms
Snoopier
Snoopier


Joined: Jan 24, 2019
Posts: 51
Location: 52222 Stolberg

Ride: 2011 Mustang GT
PostPosted: Fri, 03 May 2019 17:48    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Also ich mache da keine Wissenschaft draus.

Die Sitzflächen (also das was Po und Rücken berührt) der Vordersitze in meinem S197 werden mit dem Nigrin Lederpflegeset behandelt.
Das ist eine Lederseife und Lederpflegemittel mit Bienenwachs.
Einfach nach Anleitung benutzen, Schwämmchen sind dabei.

Der Rest, also Seitenwangen und Rückseiten der Vordersitze und die komplette Rückbank sowie Cockpit, werden mit Dr.Wack Kunststoffpfleger matt behandelt.
Da auch einfach nach Anleitung vorgehen, Schwämmchen sind ebenfalls dabei.

Zum Schluss noch alle Gummis mit Sonax Gummipfleger behandeln.

Alle genannten Mittelchen gibt's für nen schmalen Taler bei ATU oder im Netz.


Ergebnis ist Top und für jeden Laien einfach anzuwenden.

Gruß Sebi
Back to top
View user's profile
ELcalibraa
Oiler
Oiler


Joined: Dec 24, 2017
Posts: 428
Location: 58097 Hagen

Ride: 14er GT Trackpack / Smart
PostPosted: Fri, 03 May 2019 20:42    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Scerms wrote:
Also ich mache da keine Wissenschaft draus.

Die Sitzflächen (also das was Po und Rücken berührt) der Vordersitze in meinem S197 werden mit dem Nigrin Lederpflegeset behandelt.
Das ist eine Lederseife und Lederpflegemittel mit Bienenwachs.
Einfach nach Anleitung benutzen, Schwämmchen sind dabei.

Der Rest, also Seitenwangen und Rückseiten der Vordersitze und die komplette Rückbank sowie Cockpit, werden mit Dr.Wack Kunststoffpfleger matt behandelt.
Da auch einfach nach Anleitung vorgehen, Schwämmchen sind ebenfalls dabei.

Zum Schluss noch alle Gummis mit Sonax Gummipfleger behandeln.

Alle genannten Mittelchen gibt's für nen schmalen Taler bei ATU oder im Netz.


Ergebnis ist Top und für jeden Laien einfach anzuwenden.

Gruß Sebi


hmmm okay, das hört sich gut an🤔 Werde ich auch so machen!!!
Back to top
View user's profile
ELcalibraa
Oiler
Oiler


Joined: Dec 24, 2017
Posts: 428
Location: 58097 Hagen

Ride: 14er GT Trackpack / Smart
PostPosted: Sat, 11 May 2019 12:55    Post subject: Re: Kunstleder oder echtes Leder ? Reply with quote

Ich habe noch ein alternatives Produkt finden können
www.lederzentrum.de/ku...ender.html

evtl. werde ich das mal versuchen und berichten.


Das Lenkrad der S197 bestehen aber alle aus echtem Leder?
Back to top
View user's profile
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic   Printer Friendly Page    Forum Index Pflege-Tipps und Tricks
Page 1 of 2
All times are GMT + 1 Hour
Go to page 1, 2  Next



Jump to:  


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy