dr-mustang - die us-car community  
_TOGGLE
_TOGGLE HAUPTMENU

_TOGGLE KTS American Parts

_TOGGLE GALERIE SPOT

_TOGGLE Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

_TOGGLE LITERATUR & MOVIES

_TOGGLE SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

_TOGGLE NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Händler Forum › schropp-fahrzeugtechnik › Schropp Abgasanlagen mit Zulassung
Schropp Abgasanlagen mit Zulassung
SCT Händler & Tuner, individuelle Abstimmung, Leistungsmessung, Wartung und Reparatur

Gehe zu Seite
Zurück  1, 2, 3, 4
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
greenflash79
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Feb 22, 2010
Beiträge: 3105
Wohnort: 99994 Schlotheim

Ride: Shelby GT500 2009, Mustang II 1978, Audi A6 Quattro, Jeep Cherokee Wj, Beta RR300, KTM 125Mx 1986 un
PostenVerfasst am: Mon, 08 Jul 2019 15:19    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

Hallo Ana, Wave

Eure Anlage hat laut Beschreibung 114mm Endrohre, schaut optisch echt knapp bei mir aus am 2009er GT500, Passen die ohne an der Stange zu schneiden noch rein?
MfG
Dirk

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
greenflash79
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Feb 22, 2010
Beiträge: 3105
Wohnort: 99994 Schlotheim

Ride: Shelby GT500 2009, Mustang II 1978, Audi A6 Quattro, Jeep Cherokee Wj, Beta RR300, KTM 125Mx 1986 un
PostenVerfasst am: Tue, 09 Jul 2019 8:13    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

Okay, Hat jemand anderes 114mm Endrohre am GT/GT500, Passt es ohne schneiden der Schürze?

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
N/Angel
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jan 21, 2006
Beiträge: 1298
Wohnort: 8463 Benken / 71083 Herrenberg

Ride: 03 Mustang GT & 17 Mustang GT
PostenVerfasst am: Tue, 09 Jul 2019 10:19    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

vielleicht hilft dieses Bild


Grüsse
Ana

_________________
2003 Mustang GT "Zicke"
Schropp Gen2 Coyote Swap mit Bolt ons, IRS Swap, KW V3, Schropp Käfig, und und und...

2017 Mustang GT "SF600R"
Kompressor, KW V3, Movit Bremse, Eibach Stabis, Barracuda Felgen, SF3 Heckspoiler und bisschen Folie...


Schropp Tuning Website
Schropp Tuning Online Shop
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Guenni
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Aug 17, 2004
Beiträge: 1069
Wohnort: Mainhausen

Ride: 2015 GT premium coupé 50 years edition
PostenVerfasst am: Tue, 09 Jul 2019 11:00    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

Ich hab zwar einen 15er, aber die 4,5" Rohre (114,3 mm) passen wunderbar. Wollte erst die Borla Anlage, aber 100 mm sieht m.M. verloren aus.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
greenflash79
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Feb 22, 2010
Beiträge: 3105
Wohnort: 99994 Schlotheim

Ride: Shelby GT500 2009, Mustang II 1978, Audi A6 Quattro, Jeep Cherokee Wj, Beta RR300, KTM 125Mx 1986 un
PostenVerfasst am: Tue, 13 Aug 2019 9:11    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

Hallo Ana,
Sind eure Anlagen richtige "Sportanlagen/Durchgangsschalldämpfer oder nur Kammerdämpfer mit dicken Endrohr?

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
N/Angel
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jan 21, 2006
Beiträge: 1298
Wohnort: 8463 Benken / 71083 Herrenberg

Ride: 03 Mustang GT & 17 Mustang GT
PostenVerfasst am: Tue, 13 Aug 2019 13:27    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

wenn ich ehrlich bin, ich weiss es nicht.

Ich weiss, dass die Anlagen keine Leistung kosten, im Gegenteil, beim 5.0 z.B. helfen sie sogar etwas nach. An meiner Zicke hats auch Leistung gebracht.

Wir haben schon genug bekannte Anlagen gemessen, die einen deutlichen Leistungsverlust bringen.

Die Anlagen funktionieren und nach unserer Meinung und derer unserer Kunden hören sie sich gut an.
Was da jetzt genau für ein Dämpfer drin ist, ist deshalb für uns nicht relevant. Sorry Wave

Grüsse
Ana

_________________
2003 Mustang GT "Zicke"
Schropp Gen2 Coyote Swap mit Bolt ons, IRS Swap, KW V3, Schropp Käfig, und und und...

2017 Mustang GT "SF600R"
Kompressor, KW V3, Movit Bremse, Eibach Stabis, Barracuda Felgen, SF3 Heckspoiler und bisschen Folie...


Schropp Tuning Website
Schropp Tuning Online Shop
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
greenflash79
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Feb 22, 2010
Beiträge: 3105
Wohnort: 99994 Schlotheim

Ride: Shelby GT500 2009, Mustang II 1978, Audi A6 Quattro, Jeep Cherokee Wj, Beta RR300, KTM 125Mx 1986 un
PostenVerfasst am: Tue, 13 Aug 2019 17:03    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

Ah okay, Ein Kammerdämpfer bringt natürlich beim Sauger unterhalb Leistung, Aber ein Turbo/Kompressor benötigt eher ein Durchgangsdämpfer um den Motordruck so gut es geht zu Entlasten, Gerade in höheren Drehzahlen wie Autobahnen usw.
Okay, Danke trotzdem der mühe.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
N/Angel
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jan 21, 2006
Beiträge: 1298
Wohnort: 8463 Benken / 71083 Herrenberg

Ride: 03 Mustang GT & 17 Mustang GT
PostenVerfasst am: Tue, 13 Aug 2019 17:54    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

Wenns hilft, wir sind zwei Jahre mit 800PS auf unserem Mustang gefahren ohne Probleme mit Staudruck Laughing

_________________
2003 Mustang GT "Zicke"
Schropp Gen2 Coyote Swap mit Bolt ons, IRS Swap, KW V3, Schropp Käfig, und und und...

2017 Mustang GT "SF600R"
Kompressor, KW V3, Movit Bremse, Eibach Stabis, Barracuda Felgen, SF3 Heckspoiler und bisschen Folie...


Schropp Tuning Website
Schropp Tuning Online Shop
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
greenflash79
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Feb 22, 2010
Beiträge: 3105
Wohnort: 99994 Schlotheim

Ride: Shelby GT500 2009, Mustang II 1978, Audi A6 Quattro, Jeep Cherokee Wj, Beta RR300, KTM 125Mx 1986 un
PostenVerfasst am: Tue, 13 Aug 2019 19:14    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

N/Angel wrote:
Wenns hilft, wir sind zwei Jahre mit 800PS auf unserem Mustang gefahren ohne Probleme mit Staudruck Laughing

Mit Kammerdämpfer für dein Blauen?

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
N/Angel
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jan 21, 2006
Beiträge: 1298
Wohnort: 8463 Benken / 71083 Herrenberg

Ride: 03 Mustang GT & 17 Mustang GT
PostenVerfasst am: Tue, 13 Aug 2019 21:50    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

ich rede von dem grün/weiss/grauen 17er

_________________
2003 Mustang GT "Zicke"
Schropp Gen2 Coyote Swap mit Bolt ons, IRS Swap, KW V3, Schropp Käfig, und und und...

2017 Mustang GT "SF600R"
Kompressor, KW V3, Movit Bremse, Eibach Stabis, Barracuda Felgen, SF3 Heckspoiler und bisschen Folie...


Schropp Tuning Website
Schropp Tuning Online Shop
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
greenflash79
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Feb 22, 2010
Beiträge: 3105
Wohnort: 99994 Schlotheim

Ride: Shelby GT500 2009, Mustang II 1978, Audi A6 Quattro, Jeep Cherokee Wj, Beta RR300, KTM 125Mx 1986 un
PostenVerfasst am: Tue, 13 Aug 2019 21:54    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

Ahsoo, Der hat doch aber mit Sicherheit ne Klappenanlage verbaut oder?

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
SaschaSchulz
Snoopier
Snoopier


Dabei seit: May 25, 2019
Beiträge: 19
Wohnort: 33775 Versmold

Ride:
PostenVerfasst am: Sat, 02 Nov 2019 12:15    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

!!!ACHTUNG!!! Dies bezieht sich auf die Komplettanlage von Friedrich Motorsport, nicht nur den ESD!

Hallo,

ich würde mal Sagen, ich bin einer der Mutigen, welche die Friedrich Motorsport Abgasanlage gekauft haben.

Direkt vorab: Ich bin damit sehr zufrieden, ja. War sogar überrascht.

Nun aber zu einigen Fakten hier im Forum:
Einige fragen sich, ob das Standgeräusch wirklich einer Prüfung standhält. Das kann ich euch beantworten: JA!
Da es nur einen Prüfbericht und kein Teilegutachten zu dieser Abgasanlage gibt, ist bei jeder Eintragung auch eine Standgeräuschmessung notwendig. Diese wurde bei meiner Eintragung an dem 13er 5.0L V8 durchgeführt und ich habe sie ohne Probleme mit den Serien 89dB(A) bei 4.500U/min bestanden. Obwohl laut Prüfbericht die 89dB(A) sogar erst bei 4.950U/min anfallen. Die Abgasanlage ist also eindeutig leiser als Serie.

Warum wird hier geschrieben, dass die 75dB(A) Fahrgeräusch mit einem Kompressor auf einem 11-14er 5.0L V8 nicht eingehalten wird?

Laut dem Prüfbericht ist die IDENTISCHE Abgasanlage an dem 3,7L V6; 4,6L V8; 5,0L V8; 5,4L V8; & 5,8L V8 zulässig. Entsprechend wird auch immer das Fahrgeräusch eingehalten.

Das Prüfungsfahrzeug dieser Abgasanlage war ein 14er Shelby GT500, also der 5,8L V8 mit Kompressor. Wenn diese Abgasanlage an dem Shelby die 75dB(A) einhält, wieso sollte sie das bei einem 5,0L V8 mit Kompressor nicht auch? Der einzige Unterschied ist, dass bei dem Shelby eine H-Pipe und bei dem GT die X-Pipe verwendet wird. Allerdings bezweifle ich, dass eine X-Pipe ein Fahrzeug lauter macht, eher leiser.

Nun mal etwas zum Klang:
Ich weiß nicht wie sich das Fahrzeug Serie anhört, habe nie eine Serienabgasanlage gehabt. Gehört an meinem Fahrzeug habe ich bisher: Billigsportkats mit X-Pipe, del. VSD & Roush ESD; Billigsportkats mit X-Pipe, del. VSD & 5.4L GT500 ESD; Serienkats mit X-Pipe, del. VSD & 5.4L GT500 ESD.

Ohne Frage, die Variante mit den Sportkats und Roush ESD war von der Lautstärke her unerträglich. Viel lauter als jede Harley. Kilometer weit hat man den Wagen noch gehört.
Außerdem weiß ich nicht wie viel Unterschied die Originalen VSD und H-Pipe machen, aber die 5.4L GT500 ESD hören sich an wie eine alte Frau mit nem Krampf in der Zunge. Sobald man über 2500U/min ist, dröhnt es nur noch erbärmlich. Die Roush ESD haben dieses "Blubbern" am besten hinbekommen. Mit den 5.4L GT500 ESD hatte man das dumpfe "poppen" wenigstens noch beim Motorbremsen, ein Blubbern nur im unteren Drehzahlbereich.

Nun zu der Freidrich Motorsport Abgasanlage:
Du möchtest einen Dumpfen Klang? Hast du!
Du möchtest dieses "poppen" beim Motorbremsen? Hast du nicht!
Du möchtest laut klingen, wenn man hinter deinem Auto steht? Hast du!
Du möchtest bei der Fahrt gehört werden? Hast du nicht!
Du möchtest im Stand auch von leuten neben und vor dir gehört werden? Hast du nicht!

Es überrascht mich immer nocht, aber wenn ich direkt hinter dem Fahrzeug stehe, würde ich vom Gefühl her sagen, dass die Anlage Lautstärkemäßig an die Roush ESD ran kommt. Trotzdem Hält sie irgendwie die 89dB(A) ein. Sobald du allerdings neben oder sogar vor dem Fahrzeug stehst, hörst du gar nichts mehr. Beim Fahren hörst du den Wagen nicht! Mehr braucht man dazu nicht sagen.

Wenn ich die Möglichkeit dazu habe, mache ich evtl. die Tage mal ein paar Videos mit Klang tests und stelle die Anlage nochmal ausführlicher in einem extra Thread vor, damit Fragen direkt beantwortet werden können. Natürlich ist es mit anderen Videos schlecht zu vergleichen, da anderes Mikro. Aber so hat man wenigstens einen Anhaltspunkt.

Und um die Frage der Schalldämpfertechnik zu beantworten: Im Prüfbericht stehen die Schalldämpfer Beschrieben als "Absorptions-, Reflektionsprinzip, mit je einem perforierten Innenrohr"

Falls es noch weitere Fragen gibt beantworte ich sie Gerne.

Mit freundlichen Grüßen
Sascha Schulz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
greenflash79
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Feb 22, 2010
Beiträge: 3105
Wohnort: 99994 Schlotheim

Ride: Shelby GT500 2009, Mustang II 1978, Audi A6 Quattro, Jeep Cherokee Wj, Beta RR300, KTM 125Mx 1986 un
PostenVerfasst am: Sat, 02 Nov 2019 18:58    Titel: Re: Schropp Abgasanlagen mit Zulassung Antworten mit Zitat

"Direkt vorab: Ich bin damit sehr zufrieden, ja. War sogar überrascht."

Da bin ich aber Überrascht, meine Friedrich ist so "Gut" gewesen, das ich die zum Hersteller wieder zurückgeschickt habe. Scared
Ein Video fände ich klasse, hab ich leider bei der Friedrich nicht machen können, es wird aber zeitnahe ein ausführlicher Bericht von mir dazu kommen, da könnten wir mal gut Klanglich LEGALE Anlagen vergleichen. Wave

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht schropp-fahrzeugtechnik
Seite 4 von 4
Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4



Gehe zu:  


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst Dateien herunterladen.


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy