dr-mustang - die us-car community  
_TOGGLE
_TOGGLE HAUPTMENU

_TOGGLE KTS American Parts

_TOGGLE GALERIE SPOT

_TOGGLE Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

_TOGGLE LITERATUR & MOVIES

_TOGGLE SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

_TOGGLE NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Allgemeines › Fundstück der Woche › Ferrari mit Kofferraum, oder ein aufblasbarer Wohnwagen?
Ferrari mit Kofferraum, oder ein aufblasbarer Wohnwagen?
alles zum Thema Schräges, Witziges, Peinliches...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Fundstück der Woche

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wanne-V8
Oiler
Oiler


Dabei seit: Jul 29, 2017
Beiträge: 167
Wohnort: 44653 Herne

Ride: 2002er Ford Expedition. Eddie Bauer Edition. 5,4L V8, KME Nevo Pro Gasanlage
PostenVerfasst am: Mon, 13 Aug 2018 20:12    Titel: Ferrari mit Kofferraum, oder ein aufblasbarer Wohnwagen? Antworten mit Zitat

Ferrari fahren mag ja Spaß machen, aber was soll man machen wenn man mal in den Urlaub damit fahren möchte? Ganz einfach, man hängt sich einen Kofferraum hinten dran, der dann obendrein noch die Fahreigenschaften extrem negativ beeinflusst.

Immerhin hat das Teil maximal 50 kg Zuladung, für den Baumarkt reicht das zwar nicht, aber man kann wenigstens ein paar Koffer mitnehmen. Voll beladen darf dieser "Kofferraum" maximal 75 kg wiegen, der Ferrari fährt dann aber total beschissen, weil er durch die Kiste sehr Hecklastig wird.

Die Schweizer, ja die machen Sachen. Da könnte ja auch was drin sein wie eine Rettungsinsel, Deckel auf, dass Innenleben bläht sich auf und man hat ein Haus, oder einen Wohnwagen. Bei den Schweizern muss man schließlich mit allem rechnen.

_________________
Große Autos für große Leute. Ich fahre zwar keinen Mustang, dafür aber trotzdem was von Ford. Groß, größer, richtig groß, Ford Expedition! Mit dem V8 on the Road, auch wenn man nichts vom Motor hört, es lauern jede menge wilde Pferde unter der Haube und die haben Kraft wie ein Ackergaul!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MichaelB78
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Jul 25, 2015
Beiträge: 673
Wohnort: 08258 Markneukirchen

Ride: 2009er Mustang GT Coupe
PostenVerfasst am: Mon, 13 Aug 2018 21:45    Titel: Re: Ferrari mit Kofferraum, oder ein aufblasbarer Wohnwagen? Antworten mit Zitat

Vielleicht werden damit ja auch ein paar Haustiere transportiert - damit die Tierhaare nicht den Ferrari verdrecken ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Wanne-V8
Oiler
Oiler


Dabei seit: Jul 29, 2017
Beiträge: 167
Wohnort: 44653 Herne

Ride: 2002er Ford Expedition. Eddie Bauer Edition. 5,4L V8, KME Nevo Pro Gasanlage
PostenVerfasst am: Tue, 14 Aug 2018 1:33    Titel: Re: Ferrari mit Kofferraum, oder ein aufblasbarer Wohnwagen? Antworten mit Zitat

Das war keine Haustierbox, die Öffnungen waren verschlossen, es gibt davon aber auch eine Ausführung mit Luftlöchern.

So eine TowBox V2 kostet rund 660 Euro, als zusätzlicher Kofferraum ist das schon mal eine ordentliche Hausnummer, die Anhängerkupplung benötigt man ja schließlich auch noch.

Aber als Hunde Box am Ferrari, na ich weiß nicht, bei dem Getöse ist der Hund nach einem Tag schwerhörig, aber für den kleinen Urlaub reicht das schon. Der Mann von Welt nimmt ja nicht viel mit, den Rest gibt es schließlich auf Karte.

Lustig wäre ja auch die Idee mit dem selbst aufblasenden Häuschen, Deckel auf und Schwupps steht die Hütte. Ein Ferrari Fahrer gibt sich ja schließlich nicht mit einem Wohnwagen ab, es sähe auf der Autobahn auch etwas lustig aus. Dann doch lieber einen Ferrari in der Garage vom Wohnmobil!

_________________
Große Autos für große Leute. Ich fahre zwar keinen Mustang, dafür aber trotzdem was von Ford. Groß, größer, richtig groß, Ford Expedition! Mit dem V8 on the Road, auch wenn man nichts vom Motor hört, es lauern jede menge wilde Pferde unter der Haube und die haben Kraft wie ein Ackergaul!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Zero
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Dec 19, 2014
Beiträge: 582
Wohnort: 44805 Bochum

Ride: 2012 Boss 302 Kona Blue
PostenVerfasst am: Tue, 14 Aug 2018 8:56    Titel: Re: Ferrari mit Kofferraum, oder ein aufblasbarer Wohnwagen? Antworten mit Zitat

Geht schon... in der Schweiz darf man ja nur so langsam fahren wie die sprechen, sonst wird's eh schnell teuer :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
StKlaas
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Apr 22, 2006
Beiträge: 3664
Wohnort: Herrenberg

Ride: Mustang 66 Coupé, 75 Fastback, 89 Convertible, 98 GT - Ranger 96 - Mercury Grand Marquis 88 - Jeep
PostenVerfasst am: Wed, 15 Aug 2018 5:57    Titel: Re: Ferrari mit Kofferraum, oder ein aufblasbarer Wohnwagen? Antworten mit Zitat

Bremsfallschirm?

_________________
I´d rather push a Ford than drive a Chevy!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Fischismustang2005
Oiler
Oiler


Dabei seit: Mar 07, 2013
Beiträge: 413
Wohnort: 26954 Nordenham Deutschland

Ride: 2005er Mustang V6 "premium" - mineral grey
PostenVerfasst am: Wed, 15 Aug 2018 7:50    Titel: Re: Ferrari mit Kofferraum, oder ein aufblasbarer Wohnwagen? Antworten mit Zitat

Hallo,


das ist die bei Ferrari und Hausfrauen so beliebte TOWBOX:


www.enganchesaragon.co...car/towbox


Gruß

Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Fundstück der Woche
Seite 1 von 1
Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden



Gehe zu:  


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy