dr-mustang - die us-car community  
_TOGGLE
_TOGGLE HAUPTMENU

_TOGGLE KTS American Parts

_TOGGLE GALERIE SPOT

_TOGGLE Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

_TOGGLE LITERATUR & MOVIES

_TOGGLE SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

_TOGGLE NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Kauf . Import . TÜV . Gesetze › Rund um den zukünftigen Ami › Verschiffung mit HTX International
Verschiffung mit HTX International
Ihr habt einen Ami ins Auge gefasst und seid nicht sicher oder habt Fragen. Dann postet hier

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MicKin
Oiler
Oiler


Dabei seit: Mar 06, 2014
Beiträge: 212
Wohnort: 48249 Dülmen, Deutschland

Ride: 2006er Mustang GT Cabrio, 1954er Chevy Truck 3100, BMW F31 320d
PostenVerfasst am: Tue, 14 Nov 2017 21:40    Titel: Verschiffung mit HTX International Antworten mit Zitat

Hi zusammen,

ich würde gerne ein Auto aus den USA zu mir verschiffen lassen. HTX bietet ein Treuhandkono an, auf welches der Verkäufer des Autos erst zugreifen kann, wenn das Auto am Hafen zur Verschiffung über HTX abgegeben wurde.
Was haltet ihr von dem Vorgehen?

Ist das so üblich, oder muss ich Angst um mein mühsam Erspartes haben?

Danke und viele Grüße,
Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
johnny1966
Oiler
Oiler


Dabei seit: Mar 08, 2013
Beiträge: 198
Wohnort: A-5531 Eben im Pongau Österreich

Ride:
PostenVerfasst am: Thu, 16 Nov 2017 7:32    Titel: Re: Verschiffung mit HTX International Antworten mit Zitat

Servus Michael

Also ich habe beste erfahrungen mit CFR gemacht.
Ich habe bis jetzt 5 oldis von USA bis österreich bringen lassen. Tūr zu Tūr!
Bieten auch treuhand usw gegen aufpreis an.

Gruss Johnny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MicKin
Oiler
Oiler


Dabei seit: Mar 06, 2014
Beiträge: 212
Wohnort: 48249 Dülmen, Deutschland

Ride: 2006er Mustang GT Cabrio, 1954er Chevy Truck 3100, BMW F31 320d
PostenVerfasst am: Fri, 17 Nov 2017 18:34    Titel: Re: Verschiffung mit HTX International Antworten mit Zitat

Servus Johnny,

meinst du die Jungs hier: www.cfrrinkens.com/
Hast du in den USA bei Privatleuten gekauft?

Viele Grüße,
Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
steppenwolt1980
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: May 14, 2007
Beiträge: 1184
Wohnort: Haibach

Ride: 1965 K Code Cabrio Matching nr.
PostenVerfasst am: Sat, 18 Nov 2017 10:47    Titel: Re: Verschiffung mit HTX International Antworten mit Zitat

Rinkens :( nehme ich nicht mehr .

_________________
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MicKin
Oiler
Oiler


Dabei seit: Mar 06, 2014
Beiträge: 212
Wohnort: 48249 Dülmen, Deutschland

Ride: 2006er Mustang GT Cabrio, 1954er Chevy Truck 3100, BMW F31 320d
PostenVerfasst am: Sat, 18 Nov 2017 11:07    Titel: Re: Verschiffung mit HTX International Antworten mit Zitat

Welche Alternativen hast du dann genommen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
steppenwolt1980
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: May 14, 2007
Beiträge: 1184
Wohnort: Haibach

Ride: 1965 K Code Cabrio Matching nr.
PostenVerfasst am: Sat, 18 Nov 2017 11:24    Titel: Re: Verschiffung mit HTX International Antworten mit Zitat

shipmti.com

Thomas Platthoff;) er spricht deutsch!

_________________
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
johnny1966
Oiler
Oiler


Dabei seit: Mar 08, 2013
Beiträge: 198
Wohnort: A-5531 Eben im Pongau Österreich

Ride:
PostenVerfasst am: Sat, 18 Nov 2017 11:35    Titel: Re: Verschiffung mit HTX International Antworten mit Zitat

Hi

Also das wūrde mich interessieren warum du mit Rinkens nicht mehr arbeitest. (Ich habe dort nur Deutsche Ansprechpartner)

Also ich habe bei Privaten und Händlern gekauft!

Gruß Johnny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
johnny1966
Oiler
Oiler


Dabei seit: Mar 08, 2013
Beiträge: 198
Wohnort: A-5531 Eben im Pongau Österreich

Ride:
PostenVerfasst am: Sat, 18 Nov 2017 11:39    Titel: Re: Verschiffung mit HTX International Antworten mit Zitat

Nochmal ich

Ein kumpel hat einmal ebenfalls mit Shipmti verschifft....war auch alles TOP

Johnny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
steppenwolt1980
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: May 14, 2007
Beiträge: 1184
Wohnort: Haibach

Ride: 1965 K Code Cabrio Matching nr.
PostenVerfasst am: Sat, 18 Nov 2017 11:49    Titel: Re: Verschiffung mit HTX International Antworten mit Zitat

Weil noch nie was ohne Probleme verlaufen ist ;).
Falscher Hafen
Falsche Verzollung
Keine Informationen zum Auto
Man müsste jedesmal fragen, was wie wo, nie automatisch eine Information.

Langt das ?

_________________
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
johnny1966
Oiler
Oiler


Dabei seit: Mar 08, 2013
Beiträge: 198
Wohnort: A-5531 Eben im Pongau Österreich

Ride:
PostenVerfasst am: Sat, 18 Nov 2017 12:00    Titel: Re: Verschiffung mit HTX International Antworten mit Zitat

Ja klar...interessiert mich weil ich noch keine probleme hatte...aber immer gut zu wissen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Rund um den zukünftigen Ami
Seite 1 von 1
Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden



Gehe zu:  


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst Dateien herunterladen.


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy