Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig
Go to page 1, 2  Next  :| |:
-> Rund um den zukünftigen Ami

#1: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: Corc79Location: 86167 Augsburg PostPosted: Mon Jul 05, 2021 10:07 pm
    ----
Servus, ich brauche mal paar Ratschläge, eventuell hat hier der eine oder andere was ähnliches durchmachen müssen.

Ich habe über einen Kontakt hier im forum ein Angebot bekommen für einen Mustang Fastback 69 - der Mustang sollte komplett neu aufgebaut werden mit alle was ich mir so wünschte - Endpreis 48.700€

Der Anbieter hatte die karosserie in seiner Werkstatt, Motor 429 vom Thunderbird usw.

Es war ausgemacht ich zahle 17.000€ an und Restzahlung 31.700€

Ausgemachter Liefertermin 01.10.2020 + 4-6 Wochen für unvorhergesehene Ereignisse

Anzahlung am 11.06.2020 gemacht

Am 22.09.2020 sagte er mir das er 5.000€ braucht da er viele Teile kaufen muss usw.

Am 03.11.2020 fragte er nochmal nach Geld, Lackierer usw. Ich überwies 2.700€

Am 20.11.2020 habe ich ihm 4.000€ überwiesen nach dem ich das Auto auch endlich mal lackiert gesehen habe.

Er hatte mir den letzten 4.000€
versprochen das er zu Weihnachten fertig wird.
Ich sagte ihm das er diesmal das Geld nur in Verbindung mit Bedingungen bekommt.
Diese wären das er für jede Woche was nach Weihnachten das Auto fertig wird er von der Restzahlung 300€ abziehen muss.

Dann kommt plötzlich die Aussage das der Motor noch nicht fertig ist, ich habe zwischenzeitlich auch Kontakt mit dem Motorenbauer. Der sagte mir das er die angeforderten Teile nicht bringt.

Der Motor wurde dann am 26.02.2021 abgeholt - die zwei haben sich gestritten weil die Rechnung für den Anbieter viel zu hoch ist.

Der Anbieter wollte dann alles stehen lassen um einen Rechtsstreit anzufangen, da er Geld wieder zurück haben wollte.

Ich habe noch versucht zu vermitteln brachte nix, darauf habe ich wiederum dem Anbieter klar gemacht das es mich nicht juckt das er für etwas was er nicht ausgemacht hat zuviel bezahlt hat.

Das ging ca. 2 Wochen, dann habe ich ihm vorgeschlagen das ich auf die Strafe verzichte die bis dahin schon 2.400€ ausmacht.

Mein Angebot er soll das Auto fertig machen und ich ziehe ihm nur 1.000€ ab.

Er willigte ein neues Datum für die Auslieferung 10.05.2021
Jetzt hat er anscheinend den Motor beim Cam break in beschädigt - er hat einen Stößel aus den USA bestellt.

Jetzt weiss ich von einem anderen Motorenbauer das wenn das passiert der Motor eigentlich wieder ausgebaut werden muss und gereinigt und überprüft werden.

TÜV sagte er hat er gemacht, Papiere bekomme ich zugeschickt auch schon 2 Wochen zurück.

Als ich danach fragte sagte er der TÜV Prüfer will ne Fahrgeräusch Messung.....

Meine eigentliche Frage ist, kann ich das Auto abholen? Habe nur den Kaufvertrag. Ich bin doch eigentlich schon der Besitzer oder?

Würde es gerne abholen hier bei mir fertig machen lassen und ihm abzüglich der Kosten was noch kommen sein Geld überweisen.

Ist das möglich oder bin ich gefangen und muss auf ihn warten?

Wie steht die Chance wegen dem erneuten lieferverzug vom 10.05.21

Hoffe auf etwas Hilfe, danke für alle die was dazu beitragen können das es jetzt endlich ein Ende nimmt.

Gruß Corc

#2: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: cdom81Location: 74080 Heilbronn PostPosted: Tue Jul 06, 2021 5:45 pm
    ----
Ich hoffe das Bild ist vor der Restaurierung, der Wagen ist ansonsten echt schlecht zusammengeschustert.
Aber mal ehrlich nur 50k für einen frisch restaurierten Fastback, und auch noch gut gemacht, niemals für das Geld. Spätestens da hätte man stutzig werden sollen.

#3: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: Corc79Location: 86167 Augsburg PostPosted: Tue Jul 06, 2021 7:17 pm
    ----
Diese Bild ist das letzte was ich bekommen habe. Die Motorhaube muss noch eingestellt werden.
An was erkennst du das er schlecht zusammen gebaut worden ist?

#4: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: mr.—MustangLocation: 70806 Pattonville PostPosted: Tue Jul 06, 2021 7:43 pm
    ----
Das sieht auf dem Bild so aus, als ob die Kanten an der Frontscheibe unten rechts und oben beim Kotflügel (Übergang zur Fahrertür) hochstehen würden…

#5: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: greenflash79Location: 99994 Schlotheim PostPosted: Tue Jul 06, 2021 7:49 pm
    ----
Motorhaube stimmt noch nicht, okay, Kotflügel zur Scheibe hat ein Keil/Luft auf einer Seite, hm.
Ich hoffe, es geht für dich gut aus.
MfG
Dirk

#6: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: Corc79Location: 86167 Augsburg PostPosted: Tue Jul 06, 2021 9:26 pm
    ----
Da eure Augen und Erfahrungen besser wie meine sind 😎 schaut mal über diese Bilder bitte. Danke.

#7: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: Corc79Location: 86167 Augsburg PostPosted: Wed Jul 07, 2021 11:56 am
    ----
Da eure Augen und Erfahrungen besser wie meine sind 😎 schaut mal über diese Bilder bitte. Danke.

#8: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: ZeroLocation: 44805 Bochum PostPosted: Wed Jul 07, 2021 3:22 pm
    ----
Eine Antwort, die immer gilt: Besitzer hat den Brief im Original.

#9: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: trekkmanLocation: 32257 Bünde PostPosted: Wed Jul 07, 2021 4:04 pm
    ----
Zero wrote:
Eine Antwort, die immer gilt: Besitzer hat den Brief im Original.

Ich glaub das ist ein Mythos. Bei mir im Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung II) steht: „Der Inhaber der Zulassungsbescheinigung wird nicht als Eigentümer des Fahrzeugs ausgewiesen“. Von daher ist der Besitzer wohl der, welcher Kaufvertrag mit Rechnung hat. ???

#10: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: ZeroLocation: 44805 Bochum PostPosted: Wed Jul 07, 2021 5:47 pm
    ----
Schon richtig, aber nur Kaufvertrag hilft auch nicht:

Nach ständiger Rechtsprechung hat die Zulassungsbescheinigung Teil II aber eine Indizfunktion hinsichtlich des zivilrechtlichen Eigentums. So ist der gutgläubige Erwerb eines Autos nicht möglich, wenn die Zulassungsbescheinigung Teil II nicht mit übergeben wird. Sollte sich herausstellen, dass der Veräußerer nicht berechtigt war, das Fahrzeug zu übereignen, hat der Erwerber kein Eigentum an dem Fahrzeug erworben. Die Indizfunktion ist in der Praxis so erheblich, dass eine landläufige Ansicht vorherrscht, die Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) verkörpere das Eigentum an dem Fahrzeug oder beweise es. Sie hat allerdings nicht diese zivilrechtliche Funktion.

Im BGB 929 heißt es:
Zur Übertragung des Eigentums an einer beweglichen Sache ist erforderlich, dass der Eigentümer die Sache dem Erwerber übergibt und beide darüber einig sind, dass das Eigentum übergehen soll. Ist der Erwerber im Besitz der Sache, so genügt die Einigung über den Übergang des Eigentums.

Ich denke, dass man mit Zulassung II und Vertrag erheblich weiter kommt als nur mit dem Vertrag, der weder fälschungs- noch betrugssicher ist.

Ich hätte da nichts angezahlt, das Geld kann durchaus weg sein. Zumal dahinter wohl noch nicht mal eine Firma steht, sondern eine Privatperson.
Ich hatte bei meinem Mustangkauf auch einen Vertrag gemacht, die Anzahlung war allerdings auf die Firma des Importeurs gegangen. Da ist man schon wenigstens etwas sicherer dran.

#11: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: Corc79Location: 86167 Augsburg PostPosted: Thu Jul 08, 2021 2:09 pm
    ----
Servus, Besitzer bin ich schon. Habe das Auto gekauft und gleichzeitig zur restauration gegeben.
Ich werde das Auto jetzt bekommen und lasse es bei mir fertig machen.

#12: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: trekkmanLocation: 32257 Bünde PostPosted: Thu Jul 08, 2021 7:33 pm
    ----
Hört sich alles nach viel Ärger und Stress an. Halt uns mal auf den Laufenden. Immerhin hast du irgendwann 'ne "geile Karre" ...

#13: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: adz_oneLocation: Kerpen PostPosted: Fri Jul 09, 2021 6:18 am
    ----
Finde ich auch ... einfach die Karre im derzeitigen Zustand holen und woanders fertig machen lassen ... so lässt sich besser Nachts schlafen ;)

Und, wie trekkman meint ... es ist eine geile Karre ;)

Peace!

#14: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: NikolausLocation: 59494 Soest PostPosted: Fri Jul 09, 2021 5:53 pm
    ----
Kann dir leider rechtlich keine Tipps geben.
Ich drücke dir feste die Daumen dass es gut für dich ausgeht.

#15: Re: Mustang - Liefertermin verschiebt sich ständig Author: NordmännchenLocation: 25761 Büsum PostPosted: Fri Jul 09, 2021 9:34 pm
    ----
Es ist ganz einfach:
Der Wagen gehört rein rechtlich erst dir, wenn er in dein EIgentum übergegangen ist. Dies ist nicht der Fall, auch wenn du Brief und Vauffvertrag hast.
Sollte Letzteres der Fall sein, hast du keine rechtliche Handhabe.



-> Rund um den zukünftigen Ami

All times are UTC

Go to page 1, 2  Next  :| |:
Page 1 of 2